Fachtagung Pfadfinden

Fachtagung Pfadfinden

Die Veranstaltungsreihe Fachtagung Pfadfinden dient der systematischen, wissenschaftlich fundierten Auseinandersetzung mit Pfadfinden im deutschsprachigen Raum. Die Fachtagung Pfadfinden will Wissenschaftler*innen – insbesondere aus der Erziehungswissenschaft – und verbandsübergreifend ehren- und hauptamtliche Pfadfinder*innen zusammenbringen. Kernthemen der Fachtagung Pfadfinden sind die pädagogischen Grundkonzeptionen der deutschsprachigen Pfadfinderbewegung, ihre Geschichte sowie ihre aktuelle und zukünftige gesamtgesellschaftliche Bedeutung.

Der rdp ist Teil der Kooperation Fachtagung Pfadfinden, die die Fachtagung Pfadfinden organisiert. Neben dem rdp sind der Pfadfinder Hilfsfond, der Verband deutscher Altpfadfindergilden (VDAPG) sowie der Verband der Pfadfinder und Pfadfinderinnen Österreichs (PPÖ) Teil der Kooperation.

Vergangene Fachtagungen

Jede Fachtagung Pfadfinden steht unter einem besonderen Themenschwerpunkt. Die vergangenen Fachtagungen hatten folgende Titel:

  • 2010: 100 Jahre Pfadfinderpädagogik – Geschichte – Gegenwart – Zukunft
  • 2012: Pfadfinden – Herausforderungen und Problemfelder für einen traditionellen Kinder- und Jugendverband
  • 2014: Pfadfinden weltweit – Verortung einer transnationalen Bildungsidee und Jugendbewegung
  • 2016: Pfadfinderische Beziehungsformen und Interaktionsstile
  • 2018: Die Pfadfinderbewegung zwischen Jugendkultur und Übergangsritual

 

6. Fachtagung Pfadfinden im Jahr 2020

Die nächste Fachtagung Pfadfinden findet vom 13.-15. November 2020 in der Jugendherberge Mainz statt. Sie trägt den Titel Die Pfadfinderbewegung in der Demokratie. Themen sind unter anderem die politischen und demokratischen Werte und Orientierungen von Pfadfinder*innen, die demokratische Praxis der Pfadfinderverbände, Jugendgruppen als politischer Sozialisationsraum, Ökologie und Pfadfinden, Pfadfinder*innen als politische Akteure, Ehrenamtlichkeit und Demokratie sowie Demokratiebildung in der Jugendarbeit. Eingeladen sind alle interessierten Pfadfinder*innen, insbesondere diejenigen, die im gesellschaftspolitischen Bereich oder in der Schulungsarbeit aktiv sind sowie Bildungsreferent*innen.

 

Fachtagung Pfadfinden