News

Jugendarbeit fördern: Die Wertigkeit der Pfadfinderarbeit in der derzeitigen Corona-Krise.

Die Corona-Krise betrifft uns alle. Zu spüren bekommen das nicht nur kleine Betriebe, Freunde, Bekannte und auch jede*r selbst tagtäglich. Auch Pfadfinder*innen in ganz Deutschland sind von den Einschränkungen betroffen. Gruppenstunden sowie Lager und Fahrten dürfen und können derzeit nicht stattfinden. Seit Beginn der Corona-Maßnahmen Mitte März hat sich daher auch unser Leben grundlegend verändert

Weiterlesen →

Verschiebung des European Jamboree auf 2021

Die Jamboree-Organisation ist deutlich schneller als erwartet zu einer Entscheidung rund um das European Jamboree 2020 gekommen. Das European Jamboree 2020 wird verschoben auf nächstes Jahr. Genauer steht bereits das Datum vom 2. bis 13. August fest. Es wird weiterhin European Jamboree 2020 heißen, das Motto und das Programm wird beibehalten sowie das offizielle Merch

Weiterlesen →

Pfadfinden auf dem Ökumenischen Kirchentag in Frankfurt am Main

Nächstes Jahr findet vom 12. bis 16. Mai 2021 der 3. Ökumenische Kirchentag (ÖKT) in Frankfurt am Main statt. An fünf Tagen feiern über 100.000 Menschen jeden Alters, verschiedenster Religionen und unterschiedlicher Herkunft gemeinsam ein Fest des Glaubens. Der Ökumenische Kirchentag ist gleichzeitig ein Forum des Austauschs und der politischen und gesellschaftlichen Zeitansage. In vielfältiger

Weiterlesen →

Nationale und globale Herausforderungen angesichts von Corona/ COVID-19 schaffen wir nur gemeinsam!

Stellungnahme der Ringe deutscher Pfadfinderinnen- und Pfadfinderverbände In den letzten Tagen überschlagen sich beinahe täglich neue Meldungen zu Corona/ COVID-19. Die Situation hat sich im Vergleich zur vorherigen Woche deutlich verschärft. Das Robert-Koch-Institut stuft die Gefährdungslage in Deutschland mittlerweile als hoch ein und das öffentliche Leben ist in weiten Teilen eingeschränkt. Bundeskanzlerin Angela Merkel betonte

Weiterlesen →

Informationen zum Umgang mit dem neuartigen Corona-Virus / COVID-19 aus den rdp Verbänden

Die aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit COVID-19 / Corona erfahren derzeit eine hohe mediale Aufmerksamkeit und führen verständlicherweise zu Beunruhigung bei unseren Mitgliedern. Wir nehmen dies ernst und wollen natürlich unserer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht werden, eine Ausbreitung des Virus zu verlangsamen. Bei konkreten Fragen zu Gruppenstunden, Stammes-/Landes-/Diözesanversammlungen u.w. wendet euch bitte direkt an euren jeweiligen

Weiterlesen →

Friedenslicht 2020

Liebe Pfadfinderinnen und Pfadfinder, mit diesem ersten Infobrief möchten wir euch über die Aktion Friedenslicht aus Betlehem 2020 in Deutschland informieren. Die Aktion Friedenslicht (#friedenslicht) ist eine Gemeinschaftsaktion der Ringeverbände der Pfadfinderinnen und Pfadfinder Deutschlands (BdP, BMPPD, DPSG, PSG, VCP) und des Verbandes Deutscher Altpfadfindergilden (VDAPG). Das Thema der diesjährigen Friedenslichtaktion lautet: „Frieden überwindet Grenzen“

Weiterlesen →

Der VCP lädt ein: Abkühlen. Das Ranger*Rover-Lager fürs Klima.

Pfingsten ohne Lager ist doch kein Lager, oder? Also komm mit zu „Abkühlen. Das Ranger*Rover-Lager fürs Klima“. Vom 29.05. bis 01.06.2020 auf dem Zeltplatz des Freizeit- und Pfadfinderheims in Höfgen. Klimagerechtigkeit – unser Thema, gemeinsam mit der Brot für die Welt Jugend. Voneinander lernen: Gemeinsam begeben wir uns auf eine „Reise“: Wie hängen Klimawandel, globale Gerechtigkeit und

Weiterlesen →

Das rdp Büro ist nicht besetzt

Das rdp-Büro ist am Mittwoch den, 11.03. ab 12 Uhr nicht mehr besetzt.

Weiterlesen →

Stellungnahme der Ringe deutscher Pfadfinderinnen- und Pfadfinderverbände zu den bekanntgewordenen Missbrauchsfällen bei den Boy Scouts of America

Hunderte Missbrauchsfälle sind in den vergangenen Jahren bei den Boy Scouts of America bekannt geworden. Die daraus resultierende Klagewelle in den USA hat, wie gestern bekannt wurde, den dortigen Verband zu einer ungewöhnlichen Maßnahme bewogen, nämlich ein Insolvenzverfahren nach Chapter 11 einzuleiten. Dieses spezielle Verfahren unterscheidet sich vom deutschen Insolvenzrecht und zielt darauf ab, einen

Weiterlesen →

Statement vom rdp-Vorstand zum Foodhouse auf dem European Jamboree 2020

In Ausschreibungen des rdp sowie über die Kontingentsleitung des European Jamboree wurde im letzten Jahr ein Foodhouse-Team für das Eurojam 2020 in Danzig gesucht. Seitdem wurde an dieser Idee gearbeitet und viele Beteiligte haben sich auf das Foodhouse gefreut. Leider gab es in den letzten Wochen aber einige Dinge, die sich nicht wie gewünscht entwickelt

Weiterlesen →